Trickfilm/Animation – Grundkenntnisse

7—EINE WERKSTATT MIT VIELEN, VIELEN BILDERN

Für einen Trickfilm braucht es sehr, sehr viele Bilder: Zeichnungen oder Scherenschnitte oder Fotos von kleinen Figuren. Ganz schnell hintereinander abgespielt beginnen sich die Bilder zu bewegen. Für einen Trickfilm braucht es ausserdem eine spannende Geschichte mit Super-Heldinnen oder bösen Wichten. Wir erfinden gemeinsam und kreieren Szene für Szene unseren eigenen Film. Alle haben eine Aufgabe, die passt: Hintergründe und Figuren gestalten, fotografieren und Spezialeffekte entwickeln. Am besten bringst du einen Kopf voller tollen Ideen mit.

Altersgruppe: 9 - 13
Zeit: Mittwoch, 14:00 – 16:00
Kursdauer: 26. August – 16. Dezember 2020
Kosten: 250
Leitung Simon Krebs