Workshop Bild & Ton

27—RAUMKLANG-KLANGRAUM

Wie klingt ein Treppenhaus, eine Tiefgarage, der Raum unter der Brücke oder die Krypta im Münster? Wir machen kurze Spaziergänge, hören genau hin und entdecken die faszinierenden Klänge verschiedener Räume in der Stadt. Zurück im K’Werk erforschenund sammeln wir verschiedenste Klänge von Gegenständen. Wir bauen und erfinden aus unterschiedlichen Materialien Instrumente und ‹musizieren› damit. Diese Musik lassen wir in und um die Schule erklingen und realisieren dabei, wie unterschiedliche Räume unsere Klänge beeinflussen. Zum Abschluss laden wir zu einem experimentellen Konzert ein.

Mitbringen: Picknick fürs Mittagessen

Präsentation: Sa, 10. April, 13 Uhr

Ein Projekt der Fachgruppe Bild & Ton. Eine Zusammenarbeit zwischen Musikschule Basel und dem K’Werk

Altersgruppe: 10 - 15
Zeit: 10:00 – 16:00
Kursdauer: 06. April – 10. April 2021
Kosten: 350
Leitung Karin Vidensky und Balthasar Streiff