Workshop Digital & Analog

25—3-D-EINHORN IM STYROPORWALD

Hast du Lust, eine eigene Welt dreidimensional zu formen und diese mit Augmented Reality zu beleben? In diesem Workshop kannst du aus verschiedenen Materialien wie Holz, Gips und Styropor eine dreidimensionale Landschaft bauen. Dann erfindest du Geschichten zu deiner Welt mit Figuren und Objekten. Mit dem Computer setzt du diese Ideen um. Dann kannst du dein Smartphone auf die Landschaft richten und in die Szenen in der nun «belebten» Welt eintauchen.

 

Mitbringen: Picknick fürs Mittagessen

Achtung neue Preise!
*Kosten Basel/Riehen/Bettingen
** Kosten Ausserkantonal

Eine Kooperation zwischen dem HEK (Haus der Elektronischen Künste) und dem K’Werk

Altersgruppe: 9-14
Zeit: 10:00 – 16:00
Kursdauer: 11. Oktober – 14. Oktober 2022
Kosten: *207/**336
Leitung Anna Kälin (HEK) und Mirjam Fruttiger (K'Werk)