IAF BASEL 2019

Festival für zeitgenössische Kunst

Politische Cartoons – Workshops für Basler Schulklassen

Im Rahmen des IAF Basel 2019 – Festival für zeitgenössische Kunst, das sich mit dem afrikanischen Kontinent oder dessen Diaspora auseinandersetzt, bietet die K’Werk Bildschule bis 16, Schule für Gestaltung Basel für Basler Sekundarklassen einen spannenden Workshop an.

Die beim IAF Basel 2019 ausgestellten Arbeiten auf dem Claraplatz sind thematisch dem politischen Cartoon zuzuordnen. Unter der Leitung von den beiden K’Werk Lehrpersonen, Simon Krebs und Axel Töpfer nähern sich die Jugendlichen dem Thema der politischen Satire und Karikatur als Ausdrucksmittel an. Der künstlerische Output der Jugendlichen wird in einem animierten Stop-Motion-Video als gemeinsames Ergebnis festgehalten und online im Rahmen des Festivals zu sehen sein.
 
Zielgruppe: Angesprochen werden alle Sekundarklassen von Basel-Stadt mit spezieller Berücksichtigung der Klassen des A-Zugs. Hier geht’s zur Anmeldung
 
Weitere Informationen und Anmeldelink entnehmen Sie bitte dem folgenden Flyer. Die Teilnahme ist auf 7 Schulklassen begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

IAF Basel 2019 – Infoblatt